Bernhard Ertl ö.b.u.v. Sachverständiger im Tief- und Straßenbau
  01 72 / 8 96 36 48      kontakt@ertl-sv.de 

Seit dem Jahr 2006 bin ich als, von der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz bestellter und vereidigter, Sachverständiger für den Tief- und Straßenbau tätig. Ich stehe Ihnen als kompetenter Ansprechpartner in den Bereichen:

  • Straßen- und Wegebau
  • Pflasterarbeiten (Betonstein- und Natursteinpflaster)
  • Flüssigboden nach RAL GZ 507
  • Asphaltarbeiten
  • Kanalarbeiten

zur Verfügung.

Baubegleitung durch einen Sachverständigen: Von der Planung bis zur Abrechnung

Im Rahmen meiner Tätigkeit als Sachverständiger biete ich bereits in der Planungs- und Ausschreibungsphase meine kompetente Unterstützung an. Die Ausführung der Tiefbau- oder Straßenbaurbeiten kann ich für Sie überwachen und die Einhaltung der Qualitätsvorgaben überprüfen. Selbstverständlich führe ich auf Wunsch auch die Abnahme der Bauarbeiten durch und überprüfe bei Bedarf die Abrechnung Ihres Auftragnehmers auf sachliche und kalkulatorische Richtigkeit.

Schlichtung, Mediation, Gutachten

Als Bausachverständiger begleite ich nicht nur Tief- und Straßenbaumaßnahmen sondern muss auch immer wieder in Fällen tätig werden, in denen sich Bauherren und Auftragsnehmer nicht einig sind über die Qualität oder die Kosten der ausgeführten Arbeiten. Bei einem solchen Sachverhalt biete ich meine Tätigkeit als Schlichter bzw. Mediator in Streitfragen rund um das Thema Tief- und Straßenbau an. Oftmals ist es auch nötig einen Sachverhalt von einem Baugutachter neutral und objektiv darstellen zu lassen. Je nach Anforderung erstelle ich Schiedsgutachten, Privatgutachten und auch Gerichtsgutachten. Ebenso biete ich meine Mitarbeit bei der Erstellung von Beweisfragen in einem selbstständigen Beweis- oder Klageverfahren an.